• Lorem ipsum

Sibirische Lärche Konstruktionsholz / Bauholz - Lärchenholz unbehandelt für Außenbereich (im garten).

Sibirische Lärche bestellen Sie - einfach & preisgünstig - bei Holzhandelonline.de, bei dem Online-Spezialisten für Lärchenholz! Hier finden Sie eine gezielte Sammlung von Lärchen-Holz für den Außenbereich darunter Lärchenbretter, Lärchenbohlen (Kantholz) und Profilholz Lärche, wie Rhombusleisten Lärche, Terrassendielen Lärche, Lärche Nut und Feder & Stülpschalung Lärche. Im Vergleich zur europäischen Lärche hat unsere sibirische Lärche kleinere Äste und eine feinere Struktur. Wenn Sie auf der Suche nach einer hochwertigen Holzart sind, die unbehandelt verwendet werden kann, und wenn Sie eine stimmungsvolle und lebendige Holzoptik bevorzugen, dann ist Lärchenholz das Richtige für Sie!

Unbehandelte Lärche für die Outdoor-Verwendung.

Unbehandeltes Lärchenholz ist sehr beliebt als (sichtbares) Bauholz für die Outdoor-Verwendung. Lärchenholz (oder Larix) stammt von Nadelbäumen und ist eine harte und schwere Holzart mit einer hohen natürlichen Langlebigkeit. Lärche hat eine helle Farbe und eine klare Maserung. Unsere Lärche kann im Freien unbehandelt verwendet werden. Unser Lärchenholz hat die Dauerhaftigkeitsklasse 3, was einer Lebensdauer von 10-15 Jahren entspricht. Unbehandeltes Lärchenholz eignet sich für die Platzierung im Freien und ist ein beliebtes (Luxus-) Gartenholz.

Unbehandeltes Lärchenholz verfärbt sich - wenn es im Freien verwendet wird - mit der Zeit zu einem Grauton. Die Alterung des Lärchenholzes hat keinen Einfluss auf die Lebensdauer. Praxisbeispiele von unbehandeltem Lärchenholz finden Sie bei Anwendung im Freien; Gartenhäuser, Fassadenverkleidungen, Zäune, Verkleidungen und Tore. Das Beizen mit einer farbigen oder transparenten Beize, das Streichen in einer beliebigen Farbe oder eine Imprägnierung verlängert die Lebensdauer von Lärche-Konstruktionsholz erheblich.

Eine fokussierte Auswahl an Konstruktions(voll)holz aus sibirischer Lärche: Bohlen, Bretter & Fassadenholz!

Bei Ihrer Suche nach Lärche Konstruktionsholz für den Außenbereich stehen die Chancen gut, dass Sie bei Holzhandelonline.de fündig werden! Lärchenholz für draußen ist besonders beliebt für Holzbretter & Profilholz, obwohl wir der Vollständigkeit halber auch eine kleine Auswahl an Lärche-Kantholz anbieten. Wir bieten ein umfangreiches Sortiment an Lärche Brettern, sowohl Lärchenbretter sägerau als auch gehobelte Lärchenbretter (Glattkantbretter). Im Bereich Lärchen-Fassadenholz haben wir eine ausgewogene Kollektion mit verschiedenen Arten von Lärchen-Profilhölzern, für eine schöne Lärchenholzfassade. Und natürlich dürfen die Lärche-Terrassen-Elemente - für eine gemütliche und warme Douglasien-Terrasse - nicht fehlen.

Eine Lärchen-Holzfassade, stimmungsvoll & lebendig!

Eine Fassade aus Lärchenholz garantiert eine schöne, natürliche, stimmungsvolle und lebendige Ausstrahlung! Für Ihre Suche nach einer Lärchen-Holzfassade möchten wir Sie auf unser umfangreiches Sortiment an Lärchen-Fassadenbrettern hinweisen. Entscheiden Sie sich für eine robuste Fassadenverkleidung aus Lärchen mit unserer Lärche-Keilstülpschalung, einen traditionellen Akzent mit unserer Lärchen-Stülpschalung (optional mit Nut und Feder), praktisch & handlich mit unseren Lärche-Rauspund und "Überlappung Basic"? Alternativ können Sie sich einfach für einen modernen Akzent mit unseren Lärche Rhombusleisten, Doppelt-Rhombus Lärche-Profilholz, oder den verschiedenen Lärche-Blockprofilholz-Varianten aussuchen?

Darüber hinaus können Sie sich auch für unser spezielles B-fix Lärche Profilholz entscheiden. Diese Profilhölzer können als Terrassendielen und Fassadenbretter verwendet werden. Mit der unsichtbaren B-fix Montage erhalten Sie garantiert eine wunderschöne Fassadenverkleidung, auch mit verschiedenen Stärken im Mix für einen extra verspielten Akzent. Immer das richtige Produkt aus sibirischem Lärchenholz für Ihre Holz-Giebelverkleidung!

Lärchenholz im Vergleich zu Douglasie.

Häufig wird nach einer "erschwinglichen Alternative" zur Eiche gesucht, d. h. nach einer schönen Holzart, die unbehandelt im Außenbereich verwendet werden kann, aber etwas günstiger ist. Das führt schnell zu Douglasie und Lärche. Diese Holzarten werden gerne ein wenig verwechselt. Deshalb erklären wir kurz die Unterschiede: Die sibirische Lärche ist weniger stark als die europäische Eiche, stärker als Kiefer und Fichte und sie ist der Douglasie recht ähnlich. Die Lärche wird oft in einem Atemzug mit der Douglasie genannt. Es gibt aber große Unterschiede. Die Lärche hat eine gelblichere Farbe, ist steifer und etwas stärker und haltbarer als die Douglasie.

Lärchen-Holz gehobelt, sägerau, oder mit Sichtseite sägerau.

Sägeraues Lärchenholz ist im Grunde maschinengesägtes Lärchenholz - direkt aus dem Sägewerk - ohne Nachbearbeitung(en), d. h. nicht gehobelt. Sägeraues Lärchenholz hat noch Holzfasern auf der Oberfläche, eine raue Oberfläche und ein rustikales und robustes Aussehen. Sägeraues Lärchenholz hat immer scharfe Ecken / Kanten (nicht abgerundet). Sägeraues Lärchenholz enthält neben Holzfasern auf der Oberfläche auch kleine Äste & Risse, verschiedene Unregelmäßigkeiten, möglicherweise eingeschlossenes Kernholz und Splintholz (begrenzt). Es können auch Wasserflecken / Wasserringe vorhanden sein. Sägeraues Lärchenholz enthält immer Unregelmäßigkeiten auf der Oberfläche und ist niemals rechteckig und formstabil.

Gehobeltes Lärchenholz ist „sägeraues Lärchenholz“ - direkt aus dem Sägewerk - das dann an vier Seiten mechanisch gehobelt wird. Praktisch alle Holzfasern und andere Unregelmäßigkeiten werden durch das Hobeln entfernt. Das Lärchenholz erhält durch die Bearbeitung mit einem Hobel über die gesamte Länge eine identische Dicke. Das sibirische Lärchenholz ist daher so gehobelt, dass eine gerade, quadratische, formstabile und "ebene" Oberfläche entsteht. Insbesondere wenn die "Dimensionsstabilität" und / oder ein schönes und glattes Aussehen eine wichtige Bedingung sind, wird gehobeltes Lärchenholz häufig sägerauem Lärchenholz vorgezogen. Gehobeltes Lärchenholz kombiniert das schöne Aussehen von (unbehandeltem) Lärchenholz mit dem Komfort gerader, formstabiler und "glatter" Bohlen, Bretter & Profilhölzer.

Sibirische Lärche mit einer sägerauen Sichtseite verbindet das schöne rustikale Aussehen von rauem Lärchenholz mit der einfachen Montage der gehobelten Lärche. Dies gilt insbesondere für die Lärchen-Keilstülpschalung. Die Sichtseite behält die 'gesägte Struktur' für einen natürlichen und ländlichen Stil. Die Rückseite der Planke ist ein gerades, formstabiles und gehobeltes Holzprofil.

Lärche kaufen können Sie - bequem & preisgünstig - bei Holzhandelonline.de!

Auf Holzhandelonline.de können Sie hochwertiges sibirisches Lärchen-Holz bequem online kaufen. Wir bieten eine spezialisierte Produktpalette von unbehandeltem Lärchenholz für den Außenbereich an, die man am besten als 'die gängigsten Gartenholzprodukte der sibirischen Lärche' bezeichnen kann. Das bezieht sich sowohl auf das Produkt und den Typ, als auch auf die Stärken & Längen! Wenn das Produkt nicht vorrätig ist, wird es normalerweise auch nicht angezeigt, was sehr vorteilhaft ist. Unser sägeraues Lärchenholz wird sofort geliefert.

Alle unsere gehobelten Lärchen-Bretter, Profilhölzer & Bohlen werden - auf Bestellung - gehobelt und erst dann ausgeliefert. Darüber hinaus tun wir alles, um Sie online mit gezielten Informationen, einem benutzerfreundlichen Online-Shop und einer sicheren Zahlungsumgebung zu unterstützen. Und nicht zuletzt bieten wir neben einer umfangreichen Kollektion und einem benutzerfreundlichen Bestellvorgang auch wettbewerbsfähige (Online-)Preise. Kaufen Sie also günstig Lärchenholz bei Holzhandelonline.de, dem Online-Spezialisten für Gartenholz!

Künstlich getrocknete Lärche HF 18 - 20%.

Wenn Sie das Lärchen-Holz im Freien verarbeiten und das Holz Wetterbedingungen wie Regen und Sonne ausgesetzt ist, wird häufig künstlich getrocknetes (KD) Lärchenholz HF 18-20% verwendet. Künstlich getrocknetes (KD) Lärchenholz mit einer Holzfeuchte von ca. 18 - 20% ist Lärchenholz, bei dem der Wassergehalt von „frisch gesägtem Holz“ auf ca. 18 - 20% reduziert wurde. Bei künstlich getrocknetem Lärchenholz wird die Holzfeuchte in großen Trockenkabinen schnell reduziert. Unbehandeltes & künstlich getrocknetes Lärchenholz HF 18-20% ist besonders beliebt als Bau- / Konstruktionsholz für den Außenbereich.

Bitte beachten Sie, dass das Holz aufgrund des Einflusses von Wetter, Temperatur und Wassergehalt quellen und schwinden kann. Das kann nicht verhindert werden. Die Abmessungen des Lärchenholzes können daher im Sommer und Winter unterschiedlich sein. Holz wird sich immer ein wenig ausdehnen. Wenn das Lärchenholz jedoch fachgerecht verbaut wurde, äußert sich das "Arbeiten" des Holzes hauptsächlich in Trockenrissen und in geringerem Maße in Verformungen.