• Lorem ipsum

Garapa-Holz - Bretter aus Hartholz - preisgünstig online!

Garapa - auch Almendrillo genannt - kaufen Sie einfach online bei Holzhandelonline.de, dem online Hartholz-Spezialisten! Garapa ist eine stabile und robuste Hartholzart und sieht dank des prächtigen goldenen Schimmers und der geraden Linien wunderschön aus. Garapa Tropenholz hat die Dauerhaftigkeitsklasse 2 und wird hauptsächlich für hochwertige Bretter verwendet. 

Mehr Infos über Garapa-Holz.

Garapa (manchmal auch Almendrillo genannt) ist eine aus Brasilien stammende Tropenholz-Art. Das Holz sieht dank des prächtigen goldenen Schimmers und der geraden Linien wunderschön aus. Darüber hinaus ist Garapa eine stabile und robuste Hartholzart, die auch extremen Wetterbedingungen standhält. Das Holz arbeitet kaum und ist daher sehr gut als Garapa-Terrassendiele für Terrassenböden und Holzbodenbelag geeignet.

Frisch gesägtes Garapaholz hat von Natur aus eine hellgelbe Farbe, die sich zu einem bräunlich-roten Farbton mit goldenem Schimmer verfärbt, dann in ein Dunkelbraun übergeht und schließlich Silbergrau wird. Garapa verzieht sich kaum und nimmt fast keine Feuchtigkeit auf. Daher leidet das Holz nur geringfügig unter "Grünbelag" und benötigt kaum Pflege. Garapa-Holz ist dem Bangkirai Hartholz sowohl im Aussehen als auch in der Qualität sehr ähnlich, weist aber etwas mehr Farbunterschiede innerhalb einer Diele auf. Garapa ist ein langlebiges Hartholz mit der Dauerhaftigkeitsklasse 2 und einer Lebensdauer von 15 bis 25 Jahren. Garapa eignet sich für praktisch alle Holzkonstruktionen im Freien, einschließlich Terrassen, Zäune, Pavillons oder Gartenmöbel.